Ihre Reise

Eine Reise auf einem Schiff gehört zu den traumhaftesten und angenehmsten Möglichkeiten, ganz bequem zu reisen. Einmal an Bord, reisen Sie ohne sich selbst um Logistik wie Routenplanung, Unterkunft und Verpflegung, tägliche Einreiseformalitäten kümmern zu müssen. Sie können sich den ganzen Tag verwöhnen lassen. Sogar die Ausflüge sind schon für Sie sorgfältig vorbereitet, und jeden Tag wird ein neues unterhaltsames Programm an Bord geboten. Wenn Sie sich lieber nur ausruhen und die Landschaft geniesserisch betrachten möchten, bieten die Schiffe dazu bei permanent wechselndem Ausblick ebenfalls gemütliche Plätzchen für Sie. Auf einem Kreuzfahrtschiff umsorgt Sie von dem Moment an, wo Sie es am Reisebeginn betreten, bis zu Ihrem Abschied von Bord am Zielhafen eine Vielzahl von freundlichen Reedereimitarbeitern, die Crew. Während einer Schiffsreise werden viele verschiedene Zielorte angelaufen, jeder neue Tag bietet Ihnen andere interessante Informationen und Ereignisse. Dort werden Ihnen bei organisierten Landausflügen die jeweiligen Sehenswürdigkeiten gezeigt und von kundigen Reiseführern erklärt.

Seereisen verbinden Besuche in oft weit voneinander entfernt liegenden Orten miteinander, teils auf unterschiedlichen Inseln oder sogar in verschiedenen Ländern. Das können Sie alles in nur einem Urlaub erleben. Gelegentliche Seetage bringen eine herrliche Erholung, die oft mit interessantem Vortragsprogramm verschönert wird. Und während Sie schlafen, legt das Schiff manchmal schon den ganzen oder zumindest einen Teil des Weges zum nächsten Anlaufhafen zurück; am nächsten Morgen wachen Sie vor einem neuen faszinierenden Panorama auf und können an Land gehen.

Flussreisen lassen hingegen das Panorama permanent ganz nah vor Ihren Augen entlang ziehen, während Sie z.B. auf dem Oberdeck sitzen, oder in einer der Lounges. Die Schiffe legen oft im Zentrum der Orte an, so dass Sie mit dem ersten Schritt an Land schon „mittendrin“ sind. Die Schiffe liegen meist über Nacht, damit Sie am Tage während der Fahrt die Landschaft bewundern können. Da bietet sich nach dem schiffsseitigen Programm hier und da sogar noch ein Spaziergang auf eigene Faust an.

Expeditionsreisen finden in Gebieten statt, in denen nicht immer ein Ausflugsbus an einer Pier auf Sie wartet. Teilweise werden auch gänzlich unbewohnte Plätze und Inseln besucht und die Flora und Fauna bewundert. Statt örtlicher Reiseführer sind dann eine Vielzahl von Wissenschaftlern mit Ihnen gemeinsam an Bord, die Ihnen als Lektoren zu Wasser und zu Land das Reisegebiet näher bringen. Gebiete, in denen ich gefahren bin: Seereisen: Mittelmeer, Karibik Flussreisen: Rhein, Main, Donau, Mosel Expeditionsreisen: Arktis, Antarktis, Südsee